“Kinder sind wie Juwelen - sie wollen leuchten, geliebt und gehegt werden.”
Cäcilia Brodesser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Austauschtreffen für HSP

 

 

Das Thema lautet: Hochsensitivität und Hochbegabung

 

Viele hochsensitive Menschen sind auf einem oder mehreren Gebieten hochbegabt. Oftmals werden ihre Fähigkeiten nicht richtig erkannt und sie kommen dadurch nicht zu ihrer Berufung. Die Konsequenzen sind fehlender Selbstwert, kein Selbstvertrauen und oftmals bei Jugendlichen Schulabbrecher/innen. Wie kann ich gegensteuern? Welche Möglichkeiten gibt es, als Eltern, Kindergärtner/innen, Lehrer/innen, rechtzeitig Begabungen, Talente zu fördern?

In unserer Austauschrunde werden wir darüber diskutieren und Möglichkeiten aufzeigen, wie man Stärken erkennen und fördern kann.

 

DIESES ANGEBOT FINDET IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN IM INSTITUT33 STATT UND KANN AUCH JEDERZEIT FÜR ANDERE INSTITUTIONEN GEBUCHT WERDEN:

AKTUELLE TERMINE FINDEN SIE UNTER „AKTUELLES PROGRAMM“

 

 

 

 

 

 

 

 

© Institut33 − Cäcilia Brodesser   |  A-3053 Laaben, Wöllersdorf 11   |  Impressum
 

 Tel: 0664 1508351  |  c.brodesser@institut33.at     |  www.institut33.at